Städtereisen in Europa – beliebt und voller Vielfalt

Sogenannte Städtereisen führen aufgeschlossene Urlauber in Metropolen, wo das Leben tobt. Das Besondere daran ist die Nähe zum tatsächlichen Leben der Großstädter. Kulturell gibt es in großen Städten immer viel zu erleben, auch die Anzahl der Sehenswürdigkeiten ist selbstverständlich groß. Aber auch Shoppingtouren oder das Nachtleben kommen nicht zu kurz – alles je nach Wunsch. Das besondere an Städtereisen ist, dass man dafür nicht ein oder zwei Wochen Urlaub braucht. Ein kurzes oder verlängertes Wochenende reicht meist aus, um Neues zu sehen und dem Alltag zu entfliehen. Ein Kurztrip nach Paris oder ein Wochenende in London kostet beispielsweise mit einem günstigen Fluganbieter heutzutage nicht mehr viel. Besonders für junge Leute sind Städtereisen ideal. Weiterlesen

Die Stadt als Kurzurlaubs Ziel

Jedes Wochenende fahren tausende von Familien und Singles auf einen Ausflug aus den ländlichen Gegenden in Deutschland, der Schweiz und Österreich in Richtung urbanen Weiten alias die Großstadt. Viele Einkaufsmöglichkeiten und ein großes Event- sowie Freizeitangebot in Form von Musicals, Theater und kulturellen Einrichtungen lockt den Wochenende Tourismus und Singlereisen an. Für die Verpflegung und das Essen bedarf es keiner Vorausplanung, denn in jeder großen Stadt und Ballungsraum gibt es genügend Restaurants und Imbisse welche zum spontanen Verweilen und Kraft tanken einladen. Ein kleiner Imbiss Snack gibt es bereits ab 2 Euro in jeder zentralen Lage z.B. Berlin oder Frankfurt/Main. Weiterlesen